3 einfache Möglichkeiten um Spotify im Auto hören

Spotify ist ein Streaming-Anbieter, über den der Nutzer Hörbücher und Musik anhören kann. Der Vorteil daran ist, dass der Nutzer keinen großen Speicher benötigt, um viel Musik hören zu können. Er kann Playlisten erstellen und darüber hinaus neue Künstler entdecken, die seinem persönlichen Musikgeschmack entsprechen. Grundsätzlich ist der Dienst von Spotify kostenlos. Wer jedoch eine werbefreie Variante mit vielen zusätzlichen Features nutzen will, kann auch Premium-Nutzer werden.

Besonders die Offline-Funktion ist ein großer Vorteil gegenüber der kostenlosen Nutzung von Spotify. Diese läuft komplett über das Internet. Das bedeutet, dass eine ständige Internetverbindung vorhanden sein muss. Das verbraucht Datenvolumen und kann in Gegenden, in denen nur ein schlechter Empfang herrscht, problematisch werden. Besonders für Autofahrten ist die Offline-Funktion ein echter Segen. Nicht selten kommt man mit dem Auto in Funklöcher, in denen das Autoradio stumm bleiben würde. Mit der Offline-Funktion genießt der Nutzer Unabhängigkeit und kann seine Lieblingsmusik zu jeder Zeit an beliebigen Orten genießen.

Um Spotify im Auto hören zu können, müssen nicht die kleinen Lautsprecher der Smartphones herhalten. Es ist möglich, sein Autoradio ganz einfach mit der App zu verbinden. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Verbindung mit einem FM-Transmitter

Wer kein AUX-Line-In-Kabel an seinem Autoradio besitzt, dem bleibt die Möglichkeit, Spotify über einen FM-Transmitter zu hören. Ein solcher Transmitter wird auch als Minisender bezeichnet und an das Smartphone gesteckt. Alle Audiosignale, die das Telefon dann erzeugt, werden über eine UKW-Frequenz an die nähere Umgebung gesendet. Um das Signal zu empfangen, wird am Autoradio schlussendlich die entsprechende Frequenz eingestellt, auf der der FM Transmitter sendet. Das verhält sich so, als würde ein gewöhnlicher Radiosender eingestellt werden. Das funktioniert nicht nur mit Spotify, sondern mit allen Audiodaten, die auf dem Telefon abgespielt werden.

ZeaLife Bluetooth FM Transmitter
ZeaLife Bluetooth FM Transmitter*
von ZeaLife
  • Bluetooth Freisprecheinrichtung
  • Dual USB Schnellladegerät
  • Unterstützt USB Sticks bis 64GB
Unverb. Preisempf.: € 19,99 Du sparst: € 2,00 Prime   Preis: € 17,99 Preis & Verfügbarkeit*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2021 um 18:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Verbindung über Bluetooth

Wer ein bluetoothfähiges Autoradio besitzt, kann die Audiosignale bequem über die Bluetooth-Verbindung empfangen. Dazu muss Bluetooth am Smartphone aktiviert werden. Anschließend wird das Smartphone mit dem Radio gekoppelt, wie es zwischen Handys und anderen Geräten auch üblich ist. Dazu muss ein Pin in das Smartphone eingegeben werden, der meist auf dem Display des Autoradios erscheint oder fest für das Radio festgelegt wurde. Ist die Verbindung hergestellt, wird Spotify gestartet und automatisch über das Radio abgespielt.

Sonru Bluetooth 5.0 FM Transmitter
Sonru Bluetooth 5.0 FM Transmitter*
von HaiYin-EU
  • Bluetooth Freisprecheinrichtung
  • AUX Anschluss & Port für SD Card bis 32 GB
  • Zwei USB Ports mit Schnelladefunktion
Prime   Preis: € 20,99 Preis & Verfügbarkeit*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2021 um 18:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Spotify via AUX

Eine einfachere Möglichkeit, Spotify über das Autoradio zu hören ist der Kopfhörer-Anschluss des Smartphones. Das AUX-Kabel des Autoradios wird in den Steckplatz des Smartphones gesteckt und schon werden alle Audiosignale des Telefons über das Radio abgespielt.

VicTsing Bluetooth FM Transmitter
VicTsing Bluetooth FM Transmitter*
von OMORC
  • Mit Aux, SD Card & USB Port bis 32 GB
  • USB Port mit Schnellladefunktion
  • Freisprecheinrichtung
  Preis: € 26,99 Preis & Verfügbarkeit*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2021 um 18:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Das könnte dich auch interessieren: