Freie Frequenzen für den FM-Transmitter finden – so geht es!

störungsfreier Empfang mit hoher Reichweite

Schaub Lorenz Radio Touring Europa Rot Lederoptik

Im Jahre 2006 wurde vonseiten des Gesetzgebers eine Gesetzesänderung auf den Weg gebracht, welche es ermöglicht einen eigenen Radiosender betreiben zu können. Allerdings gilt in einem solchen Fall, dass die erforderliche Sendeleistung in einem äußerst schwachen Bereich angesiedelt sein muss, welche den Privatfunk unmittelbarer Nachbarn in keinster Weise negativ beeinflusst. Somit sind sogenannte FM-Transmitter innerhalb Deutschlands ein völlig legales Gerät geworden, welche im UKW-Bereich senden. Doch wie finden Sie sogenannte freie Frequenzen, welche zwingend erforderlich sind, um einen störungsfreien Empfang der eigenen privaten Mini-Radiostation? Antworten auf diese Frage erläutere ich Besitzern eines FM-Transmitters oder all diejenigen, welche den Erwerb eines solchen in Betracht ziehen im weiteren Verlauf dieses kleinen Ratgebers noch detaillierter.

Die Sache mit der vorgeschriebenen Sendeleistung!

Seit dem 1. April 2006 wurde in einer weitreichenden Verfügung durch die Bundesnetzagentur bereits im Februar der Weg geebnet derartigen Privatfunk zwischen den Frequenzbereichen 87,5 und 108 Megahertz in der Form sogenannter drahtloser FM-Transmitter zu legalisieren. Allerdings darf die Sendeleistung derartiger FM-Transmitter den Wert von 50 Nanowatt (nW) keinesfalls überschreiten. Sogenannte Importe aus Fernost oder anderen Ländern, welche diese Sendeleistung überschreiten, gelten in Deutschland weiterhin als illegal und sind somit gesetzlich nicht zugelassen. Das eigentliche Signal aller in Deutschland zugelassenen FM-Transmitter ist auf eine Reichweite zwischen 5 und 10 Meter ausgelegt, wodurch sich ein störungsfreier Empfang in bestimmten Regionen oftmals als schwieriges Unterfangen herausstellt.

Die Suche eines freien Frequenzbereiches gestaltet sich nicht immer einfach!

Einerseits eine feine Sache, doch auf der anderen Seite stellt sich die Suche nach freien Frequenzen für den FM-Transmitter innerhalb Deutschlands als schwieriges Unterfangen heraus. In Nachbarländern der Europäischen Union, darunter Italien, Luxemburg oder Österreich hingegen sind weitaus leistungsstärkere Sender zugelassen, als dieses in Deutschland der Fall ist, wodurch ich dort noch nie Probleme mit der Suche nach freien Frequenzen hatte. So kann es vorkommen, dass in bestimmten Regionen innerhalb Deutschlands durchaus Schwierigkeiten auftreten, könnten im üblichen UKW-Frequenzspektrum eine Lücke zu finden. Auch das sogenannte Abwandern des Senders stellt in bestimmten Regionen Deutschlands ein Problem dar, welches zu Schwierigkeiten bei der Suche nach freien Frequenzen für einen FM-Transmitter zum Problem werden kann. Eine nun folgende Übersicht veranschaulicht Nutzern eines entsprechenden FM-Transmitters, welche freien Frequenzbereiche möglich sind.

Einige wichtige Frequenzbereiche im Überblick:

So ist zum Beispiel der Frequenzbereich 87,5 MHz als freie Frequenz für den FM-Transmitter anzusehen, denn üblicherweise beginnt die erste offizielle Rundfunkstation ab einer Frequenz von 87,6 MHz oder sogar erst ab 87,7 MHz, was also zwangsläufig bedeutet, dass die Frequenz 87,5 MHz als freie Frequenz verfügbar ist. Unterhalb des VHF-II Bands sind ebenfalls meist nur sehr schwach genutzte Frequenzbereiche zu finden, weshalb in diesem Bereich nur äußerst selten Störungen zu erwarten sind. Folgende Frequenzbereiche sind damit gemeint:

  • Reportagefunk: zwischen 84 MHz und 87,5 MHz
  • Betriebsfunk: zwischen 84 MHz und 87,5 MHz
  • Funkanwendungen der BOS: zwischen 84 MHz und 87,265 MHz, wobei eine Migration bereits geplant.

Ein Tipp von mir in eigener Sache:

Mittlerweile ist es Nutzern eines FM-Transmitters möglich unter bandscan.de nach sogenannten freien Frequenzen zu suchen. Hierzu müssen Sie allenfalls unter Frequenzsuche (expert options) ein Häckchen in das Kästchen „list free frequencies“ setzen.

Bestseller Nr. 1
Bluetooth FM Transmitter, ZeaLife Auto Radio Transmitter QC 3.0 KFZ Wireless Bluetooth FM Radio Adapter Freisprecheinrichtung...
  • 【Smart QC 3.0 Schnellladung】Bluetooth Auto Transmitter verfügt über duale USB Anschlüsse und...
  • 【Bluetooth Freisprecheinrichtung】Erweiterte Bluetooth 4.2 Technologie ermöglicht eine stabilere...
  • 【Multi-Musik Wiedergabemodi】Genießen verlustfreie Stereo-Musikübertragung. Der FM Transmitter...
Bestseller Nr. 2
FM Transmitter Auto Bluetooth Kfz Radio Adapter mit QC 3.0 5V/5.4A Dual USB Ladegerät für Handy
  • 【QC3.0 & Dual USB Auto Ladegerät】Bluetooth Auto Transmitter mit 2 USB Ports ausgestattet. Der...
  • 【Bluetooth Freisprecheinrichtung】Erweiterte Bluetooth 4.2-Technologie wird verwendet, um eine...
  • 【3 Wiedergabemodi】Der FM-Transmitter kann Musik von Bluetooth-Geräten über FM-Signale an...
Bestseller Nr. 3
Bluetooth FM Transmitter, Hotchy Bluetooth Auto Radio Transmitter Freisprecheinrichtung, Auto Adapter mit Dual USB...
  • 【2 USB-Ladeanschlüsse】 5 V / 2,4 A-Ladevorgang und 5 V / 1A (mit Musiksymbol) Ladeanschluss...
  • 【Freisprecheinrichtung und Stereosound】 Mit integriertem Mikrofon und Freisprechfunktion können...
  • 【Breite Kompatibilität】 Diese Freisprecheinrichtung kann mit jedem Bluetooth-Gerät für iPad,...

Letzte Aktualisierung am 6.12.2019 um 20:50 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das könnte dich auch interessieren

Mumbi FM Transmitter mit Fernbedieung
Weitere FM Transmitter

Der Mumbi FM Transmitter im Test

Damit Fahrten so angenehm wie möglich werden, gehört Musik aus dem Autoradio mit CD-Player einfach zur Grundausstattung eines Fahrzeuges. Allerdings lässt das gewöhnliche Unterhaltungsprogramm oftmals sehr zu wünschen übrig, doch mit dem mumbi KFZ FM [weiterlesen]

AUKEY BR-C8 Bluetooth 4.1 Empfänger
Weitere FM Transmitter

AUKEY BR-C8 Bluetooth 4.1 Empfänger im Test

Bluetooth-Empfänger im Auto können vielseitig und flexibel eingesetzt werden. Im Gegensatz zu einem klassischen FM-Transmitter handelt es sich hierbei um eine Komponente, die eine Bluetooth-Verbindung mit dem Smartphone herstellt und mithilfe eines Klinkenkabels an der [weiterlesen]

iclever-ic-f33-fm-transmitter
Weitere FM Transmitter

iClever IC-F33 FM Transmitter im Test

FM-Transmitter sind die ideale Lösung, um Bluetooth-fähige Endgeräte mit dem Autoradio zu verbinden. Viele Autobesitzer verfügen noch über ältere Car-Hifi-Anlagen, bei denen eine direkte Anbindung von modernen digitalen Endgeräten nicht möglich ist. In diesem Fall [weiterlesen]